Biografie

Shanta Ghosh

Die deutsche Leichtathletin. Sie war vor allem Ende der 90er Jahre als 400-Meter-Läuferin erfolgreich. 1992 bis 2004 gehörte sie der deutschen Leichtathletik-Nationalmannschaft an. Größte Erfolge u. a.: 2001 WM-Silbermedaille mit der 4 x 400 m-Staffel, zahlreiche nationale und internationale Siege auf den Sprint-Strecken, Teilnahme an den Olympischen Spielen in Sydney 2000. Im Saarland wurde sie vier Mal zur Saarsportlerin des Jahres gewählt. 2005 beendete sie ihre sportliche Karriere, um in die saarländische Landespolitik zu wechseln.

NameShanta Ghosh

Geboren am03.01.1975

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortNeunkirchen/Saarland