Biografie

Serge Lang

Der französische Journalist. Erfinder und Mitbegründer (1966) des Weltcups, 1973 bis 1986 war er dessen Präsident. Schrieb u. a.: "Testament eines Menschheitsverbrechers" (1947, mit Ernst von Schenck), "Le Ski et autres sports" (1967). Seit 1994 war er Ehrenmitglied der FIS.

NameSerge Lang

Geboren am06.06.1920

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortMulhouse

Verstorben am21.11.1999

TodesortSternenberg/Elsass