Biografie

Sean McGuffin

Der irische Schriftsteller. Er begann zu schreiben, als er 1971 wegen seines der IRA verbundenen politischen Engagements von der britischen Armee interniert wurde. Werke u. a.: "Internment", "Guineapigs" (beide aus den frühen 1970er Jahren), "Der fette Bastard" (1990), "Last Orders" (2001).

NameSean McGuffin

Geboren am30.04.1942

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortBelfast

Verstorben am28.04.2002

TodesortDerry