Biografie

Samy Molcho

Der österreichische Pantomime. Österreichisch-israelischer Pantomime. Prof., Schauspieler und Regisseur. Er gab 1957 erste pantomimische Solo-Abende, seit 1960 lebt er in Wien. 1961 wurde er Professor an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst und am Max Reinhardt-Seminar in Wien, dort eröffnete er 1977 die erste Pantomimenschule im deutschsprachigen Raum; hält Körpersprache-Seminare. Schrieb u. a.: "Körpersprache" (1983), "Partnerschaft und Körpersprache" (1990), "Körpersprache der Kinder" (1992), "Körpersprache der Promis" (2003), "Umarme mich, aber rühr mich nicht an" (2009). 2004 erhielt er das Große Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich.

NameSamy Molcho

Geboren am24.05.1936

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortTel Aviv