Biografie

Sabine Bergmann-Pohl

Die deutsche Politikerin. Dr. med., Ärztin. Parlamentarische Staatssekretärin a. D. beim Bundesministerium für Gesundheit (Januar 1991 bis Oktober 1998). CDU seit 1981. 1990 bis 2002 war sie Mitglied des Bundestags, bis Januar 1991 Bundesministerin für besondere Aufgaben. Präsidentin des Berliner Roten Kreuzes. Ab 1985 war sie Direktorin der Bezirksstelle für Lungenkrankheiten und TBC in Ostberlin und im April 1990 wurde sie Präsidentin der Volkskammer und damit letztes Staatsoberhaupt der ehemaligen DDR.

NameSabine Bergmann-Pohl

Geboren am20.04.1946

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortEisenach