Biografie

Ruth Dreifuss

Die Schweizer Politikerin. Sie war 1993 bis zu ihrem Rücktritt 2002 Bundesrätin (Sozialdemokr. Fraktion), Vorsteherin des Departements des Innern. Am 09. Dezember 1998 wurde sie als erste Frau in der Geschichte der Eidgenossenschaft zur Bundespräsidentin für 1999 gewählt (1998 Vize-Bundespräsidentin). 1981 bis 31. März 1993 war sie Sekretärin des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes (SGB) in Bern und 1989 bis 1992 Mitglied des Berner Stadtrates.

NameRuth Dreifuss

Geboren am09.01.1940

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortSt. Gallen