Biografie

Rudolf Nurejew

Der russische Tänzer. Britischer Tänzer und Choreograf russischer Herkunft. Trat 1955 in die Leningrader Ballettschule ein, war 1958-61 Mitglied des Leningrader Kirow-Balletts und ging dann als Emigrant nach London. Trat mit vielen Kompanien in der westlichen Welt auf, am häufigsten mit dem britischen Royal Ballet. Er war ein Tänzer von außergewöhnlicher Faszination, sowohl in klassischen als auch modernen Rollen. Seit 1963 erwarb er sich auch Verdienste als Übermittler der klassischen St. Petersburg-Leningrader Originalchoreografien von M. Petipa und Lew Iwanow.

NameRudolf Nurejew

Geboren am17.03.1938

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

Geburtsortbei Irkutsk

Verstorben am06.01.1993

TodesortParis