Biografie

Rudolf Mang

Der deutsche Gewichtheber. 1972 Olympia-Zweiter im Superschwergewicht (610,0 kg), 1971 und 1973 Weltmeister im Reissen, 1973 Weltmeisterschafts-Zweiter und 1972 Europameisterschafts-Zweiter jeweils im Superschwergewicht. Stellte zwei Weltrekorde und 17 Junioren-Weltrekorde auf. 1973 Bestleistung im Olympischen Zweikampf (400,0 kg).

NameRudolf Mang

Geboren am17.06.1950

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortBellenberg