Biografie

Roy Orbison

Der amerikanische Sänger. Rockidol der 1960er Jahre. 1956 entstand sein erster Hit "Ooby, Dooby". Berühmt wurde er mit Titeln wie "Only The Lonely", "Running Scared", "Crying", "Oh, Pretty Woman" und "Blue Bayou". 1987 wurde er in die "Rock'n'Roll Hall of Fame" aufgenommen.

NameRoy Orbison

Geboren am23.04.1936

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortVernon/Tex.

Verstorben am06.12.1988

TodesortHendersonville/Tenn.