Biografie

Rowan Atkinson

Der englische Schauspieler wurde einem internationalen TV-Publikum vor Allem durch die Verkörperung der Figur "Mr. Bean" bekannt. In seiner komödiantischen Darstellung steht oft seine Körpersprache im Vordergrund. Dabei gelang es ihm, mit Mr. Bean einen britischen Spießbürger zu zeichnen, der sich in Peinlichkeiten verstrickt, um dann nach eleganten Auswegen zu suchen. In dieser Komiker-Rolle erlangte Rowan Atkinson Kultstatus und wurde gleichgesetzt mit Kollegen wie etwa Jerry Lewis. 1997 erschien Atkinsons erster Kinofilm "Bean – der ultimative Katastrophenfilm", benannt nach der gleichnamigen TV-Serie, mit dem ihm endgültig der Durchbruch gelang...
Rowan Atkinson wurde am 6. Januar 1955 in Newcastle-Upon-Tyne, in der englischen Region Tyne and Wear geboren.

Nach seinem Schulabschluss besuchte Atkinson in seiner Geburtsstadt die Universität, wo er Elektronik studierte. Später wechselte er an die University of Oxford, wo er sein Studium als Elektro-Ingenieur abschloss. In Oxford liegen auch die Anfänge seiner Karriere als Komiker. Er betätigte sich dort zusammen mit dem Drehbuchautor Richard Curtis als Autor von Sketchen, die er auch selbst auf der Bühne des Oxford Playhouse darstellte. Später spielte er am Fringe-Theatre in Edinburgh. 1978 schloss sich Atkinson der preisgekrönten Gruppe an, die die bekannte Persiflage "Not The Nine O'Clock News" auf die britischen Nachrichten realisierte.

Damit begann sein populärer Aufstieg. Bereits zwei Jahre später wurde er mit dem Titel "BBC-Persönlichkeit des Jahres 1980" geehrt. Seine Comedy-Vorführungen auf den Bühnen in London kamen gut beim Publikum an. Atkinsons Sketche reichten oftmals bis zum schwarzen Humor. Sein Filmdebüt feierte der britische Komiker in der Musikkomödie "The Secret Policemen's Ball" aus dem Jahr 1980. Zwei Jahre später folgte die Fortsetzung mit dem Titel "Secret Policemen's Other Ball" und "The Secret Policemen's Private Parts". 1983 wurde Atkinson für die TV-Serie "Black Adder" tätig, die sich zur Kultserie entwickelte; darin mimte er als Komiker den Prinz Edmund Black Adder am Hofe von Richard Löwenherz.

Ab 1989 begann er als "Mr. Bean", mit dem er endgültig seinen komödiantischen Durchbruch und einen bisher unübertroffenen Kultstatus erlangte. Atkinson spielte dabei einen tollpatschigen Helden als britischen Biedermann. Seine Markenzeichen waren nicht nur der Teddy, sondern auch völlig aus der Mode gekommene Kleidung sowie Hosen mit zu kurzen Hosenbeinen. Zur gleichnamigen Serie entstand 1997 sein erster Kinofilm "Bean – der ultimative Katastrophenfilm", der zum durchschlagenden Erfolg wurde. Neben der Bean-TV-Serie wurde Atkinson den deutschen Zuschauern ab 1996 auch als Serienheld in der Sendung "Inspektor Fowler - Härter als die Polizei erlaubt" bekannt, in der er die Rolle eines skurrilen Polizisten übernahm.

Atkinson war in weiteren TV-Sendungen und Filmprojekten wie "Das lange Elend" (1989), die Bond-Folge "Sag niemals nie", "Hexen hexen" (1990), "Bernie und der Weihnachtsgeist" (1992), "Hot Shots – Der zweite Versuch" (1993), "Four Weddings and A Funeral" (1994; zu deutsch:"Vier Hochzeiten und ein Todesfall"), "The Thin Blue Line" (1995), "Black Adder Back and Forth" (1999) und "Maybe Baby" (2000) zu sehen. Ein weiteres Kinoprojekt nannte sich "Johnny English" (2003), in dem Atkinson einen Agenten nach Art von James Bond spielt – natürlich von seiner komischsten Seite. Im selben Jahr erschien auch sein Film "Tatsächlich...Liebe" in den Kinos. 2006 und 2007 stand er für die Kinoproduktionen "Mord im Pfarrhaus" und "Mr. Bean macht Ferien" vor der Kamera.
1982 - Dead On Time

1983 - Sag niemals nie

1990 - Hexen hexen

1993 - Hot Shots! - Der zweite Versuch

1994 - Vier Hochzeiten und ein Todesfall

1997 - Bean - Der ultimative Katastrophenfilm

2000 - Maybe Baby

2001 - Rat Race

2002 - Scooby-Doo

2003 - Johnny English

2003 - Tatsächlich...Liebe

2006 - Mord im Pfarrhaus

2007 - Mr. Bean macht Ferien
Mr. Rowan Atkinson
c/o PBJ Management Ltd.
7 Soho Street
London, W1D 3DQ, Großbritannien

NameRowan Atkinson

AliasMr. Bean

Geboren am06.01.1955

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortNewcastle-Upon-Tyne (GB).