Biografie

Roman Opalka

Der polnische Künstler. Polnisch-französischer Konzeptkünstler. Er studierte an der Schule für Kunst und Design in Lodz und an der Akademie der Künste in Warschau. In seinen Werken setzte er sich vor allem mit dem Thema Zeit auseinander. Seine Anfänge standen in der Tradition der abstrakten Malerei. 1965 begann er, das Verrinnen seiner individuellen Lebenszeit künstlerisch abzubilden, indem er mit kleinem Pinsel und titanweißer Farbe die Zahl "1" ins linke obere Eck einer schwarzen Leinwand schrieb, setzte er einen unabschließbaren Zählprozess in Gang. Mit den Jahren wurden die Bildflächen heller grundiert.

NameRoman Opalka

Geboren am27.08.1931

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortHocquincourt

Verstorben am06.08.2011

TodesortRom