Biografie

Rolf Wolfshohl

Der deutsche Radrennfahrer. Er war 1960, 1961, 1963 und 1966 bis 1969 Weltmeister im Querfeldeinfahren, 5 mal Vize-Weltmeister und 4 mal Weltmeisterschafts-Dritter und gewann 14 Deutsche Meisterschaften im Querfeldeinfahren. 1965 Sieger der Spanien-Rundfahrt, 1968 Gewinner von Paris-Nizza und Deutscher Straßenmeister. Gewann mehrere Etappen bei der Tour de France.

NameRolf Wolfshohl

Geboren am27.12.1938

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortKöln