Biografie

Roland Matthes

Der deutsche Schwimmer. Arzt für Orthopädie mit Subspezialisierung Sportorthopädie. Er war 1968 und 1972 Olympiasieger über 100 und 200 m Rücken sowie Olympia-Zweiter über 4 x 100 m Lagen, 1976 Olympia-Dritter über 100 m Rücken, 1973 Weltmeister über 100 und 200 m Rücken, 1975 Weltmeister über 100 m Rücken, 1970 und 1974 Europameister über 100 und 200 m Rücken, 1970 Europameister in der Lagenstaffel. 1967 bis 1973 schwamm er 21 Welt- und 29 Europarekorde, über sieben Jahre war er in den Disziplinen 100 m und 200 m Rücken ungeschlagen und sieben Mal war er Sportler des Jahres in der DDR.

NameRoland Matthes

Geboren am17.11.1950

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortPößneck/Thür.