Biografie

Robert Louis Stevenson

Der britische Dichter. Ursprünglich Rechtsanwalt. Hatte grossen Erfolg mit den Romanen "Die Schatzinsel" (1883), "Entführt" (1886), "Der Erbe von Ballantrac" (1889), u.a. Es folgten eine Reihe Abenteuerromane aus der schottischen Geschichte und die aufsehenerregende Darstellung einer Persönlichkeitsspaltung "Dr. Jekyll und Mr. Hyde" (1886). Er hat den Abenteuerroman neu belebt, indem er ein romantisches Geschehen in eine realistisch gezeichnete Wirklichkeit hineinstellte.

NameRobert Louis Stevenson

Geboren am13.11.1850

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortEdinburgh

Verstorben am03.12.1894

TodesortVailima/Samoa