Biografie

Roar Ljökelsöy

Der norwegische Skispringer. Erste große Erfolge hatte er 1994 und 1998 als Team-Vierter der Olympischen Spiele, 2006 gewann er die Bronzemedaille auf der Normalschanze und mit dem Team; 2004 wurde er Weltcup-Gesamtzweiter und Skiflugweltmeister im Einzel und mit dem Team; 2005 Weltmeisterschafts-Zweiter und 2006 Skiflugweltmeister, u. a. Nach der Saison 2009/10 beendete er seine aktive Karriere.

NameRoar Ljökelsöy

Geboren am31.05.1976

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortOrkdal