Biografie

Rihards Piks

Der lettische Politiker. Er war 2004 bis 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments. 1998 trat er der neu gegründeten Tautas partija bei und war bis 2004 für die Partei Mitglied des lettischen Parlaments, 1999 bis 2000 dessen Vizepräsident, März bis Juli 2004 Außenminister und 1996 bis 1997 Kulturminister Lettlands.


NameRihards Piks

Geboren am31.12.1941

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortRiga