Biografie

Richard Limo

Der kenianische Leichtathlet. Läufer. Seinen größten Erfolg feierte er 2001, als er mit zwanzig Jahren Weltmeister über 5000 m wurde. 1998 wurde er Zweiter bei den Afrika-Meisterschaften über 3000 m Hindernis, 1998 und 1999 Junioren-Vizeweltmeister der Cross-Weltmeisterschaft, 2003 WM-Dritter über 5000 m, 2004 Sieger des Crosslaufs in Eldoret, u. a. 2007 gab er sein Debüt als Marathonläufer und lief beim Amsterdam-Marathon auf den zweiten Platz.

NameRichard Limo

Geboren am18.11.1980

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortCheptigit