Biografie

Richard Errett Smalley

Der amerikanische Chemiker. Er war seit 1982 Professor für Chemie, seit 1990 für Physik an der Rice University in Houston/Tex. Zusammen mit Harold W. Kroto und Robert F. Curl erhielt er 1996 den Nobelpreis für Chemie. Die drei Forscher entdeckten 1985 gemeinsam die Fullerence als neuartige Kohlenstoffmodifikation.

NameRichard Errett Smalley

Geboren am06.06.1943

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortAkron/Ohio

Verstorben am28.10.2005

TodesortHouston/Tex.