Biografie

Renate Schroeter

Die deutsche Schauspielerin. Sie hatte ihr erstes Bühnenengagement 1959 am Renaissance-Theater in Berlin. Weitere Stationen waren u. a. Darmstadt, Recklinghausen, Hannover, Frankfurt am Main und Zürich. Im Film- und Fernsehen spielte sie u.a. in "Killer aus Florida", "Die Kleinbürger", "Tatort", "Frankfurter Kreuz", "Ein Fall für Zwei", "Die Männer vom K3", "Für alle Fälle Stefanie", "Der König - Volltreffer", "Borderline", "Hoffnung für Julia", "Möwen im Wind", "Sommerwellen". 1972 erhielt sie den Großen Bad Hersfeld-Preis,

NameRenate Schroeter

Geboren am27.09.1939

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortBerlin