Biografie

Renate Killmann

Die deutsche Choreografin. Als Tänzerin war sie an verschiedenen deutschen Theatern, u. a. Hagen, Oldenburg, Osnabrück und zuletzt in Freiburg im Tanztheaterensemble von Krisztina Horváth tätig. Ab 1989 Aufbau eines eigenen, freien Tanztheaters in Freiburg. Im August 2000 wurde sie Chefchoreografin und künstlerische Leiterin des Tanz-Theaters am Stadttheater Hagen. 1992 Stipendiatin der Kunststiftung Baden-Württemberg und 1993 der Markelstiftung Stuttgart, im Oktober 1995 Teilnahme am internationalen Humphrey-Festival in New York.

NameRenate Killmann

Geboren am27.06.1958

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortWiesbaden