Biografie

Renate Holm

Die deutsche Opernsängerin. Sie kam 1960 an die Wiener Staatsoper, wo ihr der Durchbruch zur international bekannten Interpretin gelang. Sie sang an den großen Opernhäusern der Welt.
Erfolge feierte sie auch im Film und als Sängerin von Unterhaltungsliedern. Ab 1988 leitete sie internationale Gesangsseminare. Auszeichnungen u. a.: 1971 Österreichische Kammersängerin, Robert Stolz-Medaille, Nico Dostal-Auszeichnung, 1986 Goldener Ehrenring der Wiener Staatsoper, 1987 Ehrenmedaille in Gold der Bundeshauptstadt Wien, 2002 Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst, Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland, Bundesverdienstkreuz 1. Klasse, 2006 Ehrenmitglied der Wiener Volksoper.

NameRenate Holm

Geboren am10.08.1931

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortBerlin