Biografie

Reinhard Lettau

NameReinhard Lettau

Geboren am10.09.1929

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortErfurt

Verstorben am17.06.1996

TodesortKarlsruhe

Reinhard Lettau

Der deutsche Schriftsteller. Er war Professor für Literatur an der Universität von Kalifornien. Schrieb satirische Erzählungen und Kurzgeschichten, Komödien, u. a. "Schwierigkeiten beim Häuserbauen" (1962), "Auftritt Manigs" (1963), "Täglicher Faschismus" (1971), "Frühstücksgespräche in Miami" (1977), "Zerstreutes Hinausschaun" (1980), "Herr Strich schreitet zum Äußersten" (1983), "Zur Frage der Himmelsrichtungen" (1988).

NameReinhard Lettau

Geboren am10.09.1929

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortErfurt

Verstorben am17.06.1996

TodesortKarlsruhe

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html