Biografie

Reinhard Höppner

Der deutsche Mathematiker. Dr. rer. nat., Mathematiker, Politiker. Er war 1994 bis April 2002 Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt. 1990 bis 2006 Mitglied des Landtags von Sachsen-Anhalt, 1990 bis 1994 Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt, 1990 bis 2003 Mitglied im Bundesvorstand der SPD und 1980 bis 1994 Präses der Synode der evangelischen Kirche (Kirchenprovinz Sachsen). Seit 1997 ist er Vorstandsmitglied des Wittenberg Zentrums für Globale Ethik.

NameReinhard Höppner

Geboren am02.12.1948

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortHaldensleben