Biografie

Rainer Beaujean

NameRainer Beaujean

Geboren am00.00.1968

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

Geburtsort -

Rainer Beaujean

Der studierte Betriebswirtschaftler stellt seit 2007 den Finanzvorstand der Demag Cranes AG. Davor war er seit 1995 für die Deutsche Telekom AG tätig, bei der er zunächst im Rechnungswesen arbeitete. Rainer Beaujean leitete dann u. a. das Controlling im Vorstandsbereich Internationales und Auslandsbeteiligungen sowie den Stab des Vorstandsbereichs Finanzen und Controlling der Telekom. Ab Oktober 2004 trieb er als Vorstandsvorsitzender der T-Online International AG die Expansion der Telekom-Tochtergesellschaft mit Hilfe der DSL-Technologie stetig voran...

Menschen und Marken
Rainer Beaujean wurde im Jahr 1968 geboren.

Nach dem Abitur absolvierte Beaujean ein Studium der Betriebswirtschaftslehre. Seine berufliche Laufbahn begann er 1995 bei der Deutschen Telekom AG, für die er zunächst im Rechnungswesen tätig wurde. Danach kam Beaujean in den Stab des Telekom-Vorstands für Finanzen und Controlling. Schließlich leitete er das Controlling im Vorstandsbereich Internationales und Auslandsbeteiligungen.

Im Februar 1999 wurde Beaujean zum Stabsleiter des Vorstandsbereichs Finanzen und Controlling der Telekom berufen. Zum Oktober 2000 stieg er in den Vorstand der T-Online International AG ein. Beaujean wurde zum 1. Oktober 2004 in der Nachfolge von Thomas Holtrop zum Vorstandsvorsitzenden der T-Online International AG ernannt. In dieser Funktion setzt sich der Manager für eine internationale Expansion des Internet-Zugangsdienstes ein, die er vor allem durch die Einführung des DSL-Internetzugangs durchsetzen konnte.

Auch treibt Beaujean die umstrittene Vereinigung von T-Online mit der Muttergesellschaft weiter voran. Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin präsentierte T-Online im September 2005 mit dem T-Online S 100 erstmals einen eigenen Media-Receiver, durch den das Unternehmen eine breite Produktpalette im Bereich Home Entertainment (Internet, Telefonie, Video on Demand) mit Hilfe der DSL-Technologie anbieten kann.

Im September 2005 kündigte Beaujean an, dass T-Online für den Beginn des nachfolgenden Weihnachtsgeschäftes die Eröffnung eines eigenen Internet-Marktplatzes für Unterhaltungselektronik, IT- und Haushaltsgeräte vorbereite, durch den das Unternehmen in Konkurrenz zu Ebay treten wolle.

Am 4. Mai 2007 wurde Rainer Beaujean vom Aufsichtsrat der Demag Cranes AG mit Wirkung zum 1. Juni 2007 zum neuen Finanzvorstand der Demag Cranes AG bestellt.


Menschen und Marken

NameRainer Beaujean

Geboren am00.00.1968

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

Geburtsort -

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html