Biografie

Polo Hofer

Der Schweizer Sänger. Mundartrocksänger. Sänger der Rockband "Rumpelstilz" mit dem berühmten Hit "Kiosk" (1976). 1978 bis 1982 war er Mitglied der Rockband "Span" unter dem Namen "Polo's Schmetterding". 1984 Gründung der "Polo Hofer & Schmetterband", von der er sich nach 18 gemeinsamen Jahren 2002 trennte. Die Abschiedstournee ist auf dem Dokumentarfilm "Abxang" (2003) festgehalten. Größte Erfolge u. a.: "Giggerig", "Rütmus, Bluus und schnälli Schue", "Härzbluet". Veröffentlichte den Gedichtband "Der Rock, der Roll + überhaupt". 2006 wurde "Alperose" vom Schweizer Fernsehpublikum zum größten Schweizer Hit gewählt und 2008 erhielt er als erster Rocksänger den Musikpreis des Kantons Bern.

NamePolo Hofer

Geboren am16.03.1945

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortInterlaken