Biografie

Pierre Miquel

Der französische Historiker. Schriftsteller. Er war Professor für Geschichte an der Sorbonne in Paris. Hat sich vor allem mit dem Ersten Weltkrieg auseinandergesetzt, schrieb rund 100 Bücher. Mit dem Werk "Histoire de la France" (1976) wurde er international bekannt. 2005 veröffentlichte er auch in deutscher Sprache das Werk "Europas letzte Könige. Die Monarchien im 20. Jahrhundert". Er wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Prix de l'Académie Française, Premier Grand Prix Gobert de l'Académie Française und dem Prix des écrivains combattants.



NamePierre Miquel

Geboren am30.06.1930

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortMontluçon

Verstorben am26.11.2007

TodesortBoulogne-Billancourt