Biografie

Peter Ruzicka

Der deutsche Komponist. Prof., Dr. jur., Dirigent und Intendant. Professor an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg seit 1990. 1979 bis 1987 war er Intendant des Radio-Symphonie-Orchesters Berlin, von 1988 bis 1997 der Hamburgischen Staatsoper und der Hamburger Philharmoniker und 2001 bis 2006 der Salzburger Festspiele. 1996 übernahm er als Nachfolger Hans Werner Henzes die künstlerische Leitung der Münchener Biennale, die er noch heute innehat, daneben 1997 Künstlerischer Berater des Royal Concertgebouw Orchesters Amsterdam. 1999 wurde er zum Präsidenten der Bayerischen Theaterakademie berufen. Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und der Freien Akademie der Künste Hamburg, Ehrenmitglied der Staatsoper Hamburg.


NamePeter Ruzicka

Geboren am03.07.1948

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortDüsseldorf