Biografie

Peter Märthesheimer

Der deutsche Drehbuchautor. Filmproduzent. Er war einer der wichtigsten Autoren der 70er Jahre in der Bundesrepublik Deutschland. Enger Mitarbeiter Rainer Werner Fassbinders, u. a. bei den TV-Serien "Acht Stunden sind kein Tag" und "Berlin Alexanderplatz". Mitverfasser u. a. von "Die Ehe der Maria Braun", "Lola", "Die Sehnsucht der Veronica Voss". Für seine Produktionen wurde er u. a. mit der Goldenen Kamera, dem Prix Futura und 1973 und 1981 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Er schrieb auch Theaterstücke, Hörspiele und den Roman "Ich bin die Andere". Zuletzt erfand er die Figur des von Dieter Pfaff gespielten Kriminalpsychologen Bloch für die gleichnamige TV-Serie.

NamePeter Märthesheimer

Geboren am09.07.1937

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortKiel

Verstorben am18.06.2004

TodesortBerlin