Biografie

Peter Ehrlich

Der deutsche Schauspieler. Regisseur. Zahlreiche Rollen bei Bühne, Film und Fernsehen, u.a. Theater: Macbeth, Götz, Falstaff, Argan ("Der Eingebildete Kranke"), Orgon (Tartuffe); Regie: Ponnelle; Film: "Die Moral der Ruth Halbfaß", "Berlinger"; Fernsehen: "Wer einmal aus dem Blechnapf frisst", "Harry Brent", Derrick: "Die wilde Flamme", "Aus heiterem Himmel", Tatort: "Mord ist kein Geschäft", "Der Fehler des Piloten", "Diebinnen". Auszeichnung u.a.: 1991 Großer Hersfeld-Preis.

NamePeter Ehrlich

Geboren am25.03.1933

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortLeipzig