Biografie

Peter Bradford Benchley

Der amerikanische Schriftsteller. Er war Reporter für die "Washington Post" und "New York Times", 1963 bis 1967 Mitherausgeber des "Newsweek Magazine". Bestsellerautor spannender Abenteuerromane, die erfolgreich verfilmt wurden, u. a. "Der weiße Hai" (1974), "Das Riff" (1977), "Freibeuter des Todes" (1980), "Der Berg der Fische" (1982), "Galapagos" (1987). Später wurde er ein leidenschaftlicher Kämpfer für Artenschutz.

NamePeter Bradford Benchley

Geboren am08.05.1940

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortNew York

Verstorben am11.02.2006

TodesortPrinceton/N. J.