Biografie

Peter Bloch

Der deutsche Theologe. Er wurde 1966 evangelischer Pfarrer in Emmendingen. Engagiert sich für die Ökologie und die Bewahrung der Schöpfung. Veröffentlichte u. a.: "Gut ist, was verrottet" (1978), "Der Baumbesetzer" (R., 1984, Preis der Stadt Hürth); Texte zu Bilderbüchern für Kinder.

NamePeter Bloch

Geboren am26.08.1935

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortKonstanz/B.