Biografie

Pavel Nedved

Der tschechische Fußballer. Er spielte 2001 bis 2009 bei Juventus Turin, frühere Stationen waren u. a. 1992 bis 1996 Sparta Prag, 1996 bis 2001 Lazio Rom. Erfolge u. a.: 1996 Vizeeuropameister, 1999 Europapokalsieger der Pokalsieger, 2000, 2002 und 2003 Italienischer Meister. 1998, 2000, 2001 und 2003 wurde er zum Tschechischen Fußballer des Jahres und 2003 zu Europas Fußballer des Jahres gewählt. 1994 bis 2006 spielte er in der Nationalmannschaft.


NamePavel Nedved

Geboren am30.08.1972

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortCheb/Eger