Biografie

Paula (Pseudon. Georg Munk) Buber

NamePaula (Pseudon. Georg Munk) Buber

Geboren am14.06.1877

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortMünchen

Verstorben am11.08.1958

TodesortVenedig

Paula (Pseudon. Georg Munk) Buber

Die deutsche Schriftstellerin. Sie war mit dem Religionswissenschaftler Martin Buber verheiratet. Schrieb unter dem Pseudonym Georg Munk stark meditative Romane und Erzählungen unter dem Einfluss der deutschen Romantik. Werke: "Die unechten Kinder Adams" (1912), "Irregang" (1916), "Am lebendigen Wasser" (1952), "Muckensturm" (1953), u. a.

NamePaula (Pseudon. Georg Munk) Buber

Geboren am14.06.1877

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortMünchen

Verstorben am11.08.1958

TodesortVenedig

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html