Biografie

Paul Kielholz

Der Schweizer Arzt. Psychiater, Professor für Psychiatrie an der Universität Basel. 1960 bis 1985 war er Direktor der Psychiatrischen Universitätsklinik Basel, 1983 bis 1984 Rektor der Universität Basel. International bekannter Forscher auf dem Gebiet der Depressionskrankheiten und ihrer Behandlung. Schrieb u. a.: "Der Allgemeinpraktiker und seine depressiven Patienten", "Die larvierte Depression".

NamePaul Kielholz

Geboren am15.11.1916

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortBrugg/AG

Verstorben am25.05.1990

TodesortSeengen/AG