Biografie

Paul K. Friedhoff

Der deutsche Politiker. Physik-Ingenieur, Unternehmer. Seit 1972 Mitglied der FDP, seit Mai 2003 Mitglied des Bundesvorstands der FDP. Mitglied des Bundestages 1990-2002 und wieder seit 2005. Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion für Kohlepolitik und für Mittelstandspolitik. Obmann der FDP-Fraktion im Wirtschaftsausschuss und stellvertretender Vorsitzender des Arbeitskreises II der FDP-Fraktion (Wirtschaft und Finanzen). 1982-90 war er Vorsitzender des Ortsverbandes Kleve, Mitglied des Bezirksvorstandes Niederrhein; 1992-96 und seit Dezember 2002 Landesschatzmeister der FDP in Nordrhein-Westfalen.

NamePaul K. Friedhoff

Geboren am02.02.1943

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortAltenbunnen/Cloppenburg