Biografie

Patrik Andersson

Der schwedische Fußballer. Er spielte u. a. bei den Blackburn Rovers in England, November 1993 bis 1999 bei Borussia Mönchengladbach, 1999 bis 2001 beim FC Bayern München, 2001 bis 2003 beim FC Barcelona und 2004 bis 2006 bei Malmö FF. Zahlreiche Länderspiele; Erfolge u. a.: 1992 Olympiateilnehmer und Europameisterschafts-Dritter, 1994 Weltmeisterschafts-Dritter, 1995 DFB-Pokalsieger, 1999 DFB-Ligapokalsieger, 2004 Schwedischer Meister. 1995 und 2001 war er Schwedens Fußballer des Jahres.

NamePatrik Andersson

Geboren am18.08.1971

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortBorgeby