Biografie

Patrick Rafter

Der australische Tennisspieler. Erfolge u. a.: 1997 und 1998 Sieger US Open; 2000 und 2001 Finalist Wimbledon. 1999 war er kurze Zeit Weltranglisten-Erster und 2002 wurde er als "Australier des Jahres" geehrt. Die "Patrick Rafter Cherish the Children Foundation", gegründet 1999, kümmert sich um bedürftige Kinder Australiens. 2003 gab er seinen Rücktritt vom aktiven Sport bekannt.

NamePatrick Rafter

Geboren am28.12.1972

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortMount Isa/Queensland