Biografie

Patrick Bruel

Der französische Schauspieler. Sänger, Textdichter und Komponist. Idol der französischen Jugend. Vielseitiger Schauspieler auf der Bühne ("Le chairman", 1981) und im Film, u. a. in "La mémoire tatouée" (1986), "Toutes peines confondues" (1992), "La Reine Margot" (1992), "Jaguar" (1995), "K" (1997), "O Jerusalem" (2006), "Un Secret" (2007).
1989 brach er mit seinem Album "Alors regarde" alle Rekorde. Weitere Alben u. a.: "Si Ce Soir", "Plaza de los Heroes", "On S'était Dit", "Justie Avant". 1991 erhielt er den Prix Vicent Scotto.

NamePatrick Bruel

Geboren am14.05.1959

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortTlencem/Algerien