Biografie

Pascal Couchepin

Der Schweizer Politiker. Er war 1998 bis 2009 Bundesrat, bis 2002 Vorsteher des Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartements, 2003 bis 2009 des Departements des Innern; Bundespräsident 2003 und 2008, Vizepräsident 2002 und 2007. 1979 bis März 1998 war er Nationalrat (Freisinnigdemokr. Fraktion); 1968 bis 1998 Stadtrat von Martigny, 1984 bis 1988 Stadtpräsident. Ehemaliger Präsident der Pro Senectute Schweiz, der Carnegie-Stiftung für Lebensretter und der Marcel Benoist Stiftung für die Förderung wissenschaftlicher Forschung.

NamePascal Couchepin

Geboren am05.04.1942

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortMartigny/VS