Biografie

Norio Ohga

Der japanische Geschäftsmann. Ehrenvorsitzender des Sony Konzerns, den er 1982 bis 1995 leitete und der unter seiner Führung mit Spielen, Filmstudios und Musiklabels zum Entertainment-Riesen aufstieg. Er war auch ein ausgebildeter Konzertmeister, führte u. a. mit Tokios Philharmonikern Wagner-Werke auf.

NameNorio Ohga

Geboren am29.01.1930

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortNumazu/Präfektur Shizuoka

Verstorben am23.04.2011

TodesortTokio