Biografie

Norbert Thimm

Der deutsche Basketballspieler. Sportpsychologe. Über Eintracht Dortmund schaffte er den Sprung in die Bundesliga zum SSV Hagen. 1969 wechselte er zu TuS 04 Leverkusen, dem Vorgänger der heutigen Bayer Giants. Ein Jahr spielte er für Real Madrid. Erfolge u. a.: 5 mal Deutscher Meister, 3 mal Pokalsieger, Teilnehmer an Olympischen Spielen und Europa-Auswahlspieler. 1981 verabschiedete er sich in einem Spiel gegen Real Madrid vom Profisport.

NameNorbert Thimm

Geboren am21.08.1949

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortDortmund