Biografie

Niklaus Gessner

Der Schweizer Filmregisseur. Dr. phil., bevor er sich der Filmregie zuwandte, inszenierte er in Zürich und Luzern Theaterstücke und Opern. Seine Filme: "Diamanten-Billard" (1965), "Die Blonde von Peking" (1967), "Das Mädchen am Ende der Straße" (1976), "Tennessee Nights" (1989), u. a. Drehte auch mehrfach preisgekrönte Kurz- und Dokumentarfilme.

NameNiklaus Gessner

Geboren am17.08.1931

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortBudapest