Biografie

Naohiro Takahara

Der japanische Fußballer. Er spielt seit 2008 bei Urawa Red Diamonds, frühere Stationen waren u. a.: 2006 bis 2008 Eintracht Frankfurt und 2003 bis 2006 Hamburger SV. Einer der besten Angreifer Asiens, mit Jubilo Iwata Shizuoka (1998-2001 und 2002) feierte er nationale und internationale Erfolge: 1999 Sieger Asien Pokal der Landesmeister und Gewinner Asien Super Cup, 1999 und 2002 Japanischer Meister; 2003 Sieger im Deutschen Ligapokal, 2004 Asienmeister, 2005 Gewinn des UEFA Intertoto Cups (UI-Cup) und Einzug in den UEFA-Pokal.


NameNaohiro Takahara

Geboren am04.06.1979

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortShizuoka