Biografie

Monika Dahlberg

Die deutsche Schauspielerin. Sie hatte 1954 ihr erstes Bühnenengagement an den Bühnen der Landeshauptstadt Kiel; Gastspiele am Gärtnerplatztheater München und an der Volksoper in Wien. Im Film spielte sie u. a. in "Gruß und Kuss vom Tegernsee", "Die Lindenwirtin vom Donaustrand", "Mein Schatz ist aus Tirol". 1960 hgab sie ihr Fernsehdebüt, wirkte in zahlreichen Produktionen mit, u. a. in "Madame Pompadour", "Der fröhliche Weinberg", "Ein Buffo erzählt", "Flöhe hüten ist leichter", "Polizei-Inspektion 1", "Gespenstergeschichten" sowie in zahlreichen Musiksendungen. Die meistgespielte Rolle, ca. 1180 mal, war die Eliza in "My Fair Lady".

NameMonika Dahlberg

Geboren am30.04.1936

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortPommern