Biografie

Monica Zetterlund

Die schwedische Jazzsängerin. Filmschauspielerin, auch Schlagersängerin. Berühmt wurde sie durch ihre Zusammenarbeit mit amerikanischen Musikern wie Thad Jones, Zoot Sims und Bill Evans (LP "Waltzing For Debby", 1964). Zuletzt sang sie 2000 für die CD "Bill Remembered" - einer Hommage an den 1980 verstorbenen Bill Evans. Zahlreiche Film- und Fernsehrollen. Für ihre Rolle in "Die Auswanderer" erhielt sie 1971 den Nationalen Filmpreis. An Skoliose erkrankt lebte sie seit 1999 zurückgezogen, sie kam bei einem Wohnungsbrand ums Leben.

NameMonica Zetterlund

Geboren am20.09.1937

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortHagfors

Verstorben am12.05.2005

TodesortStockholm