Biografie

Mikko Einar Juva

Der finnische Historiker. Evangelischer Theologe. Er war 1957 bis 1962 Professor für finnische Geschichte in Turku, 1962 bis 1973 für finnische und skandinavische Kirchengeschichte in Helsinki. Dort leitete er die Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes und war 1970 bis 1977 dessen Präsident. 1978 bis 1982 Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche Finnlands, 1965 bis 1968 auch Leiter der finnischen liberalen Volkspartei.

NameMikko Einar Juva

Geboren am22.11.1918

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortKaarlela

Verstorben am01.01.2004

Todesort--