Biografie

Michael Wendler

Der deutsche Sänger und Liedermacher feierte seinen Durchbruch mit Schlagermusik im Stile des "Disco-Fox". Seinen ersten Plattenvertrag erhielt der gelernte Speditionskaufmann 1998. Bereits in den ersten zehn Jahren seiner Karriere veröffentlichte Michael Wendler rund 30 Singles, 12 Alben und sieben DVDs. Nach ersten Erfolgen mit CNI Records wechselte er zum Major-Label Sony BMG. Seine Titel wurden seitdem von dem deutschen Musikproduzenten Hermann Niesig produziert. 2008 wurde Michael Wendler mit Gold für mehr als 100.000 verkaufter Tonträger des Albums "Best of Vol.1" ausgezeichnet. Zu seinen erfolgreichsten Titeln zählen "Zauberer" (2004), "Sie liebt den DJ" (2005), "Wenn alle Stricke reißen" (2005), "Dennoch liebst du mich" (2007) und "I Don't Know" (2009).
Alben

2000: Alles nur aus Liebe
2001: Alles oder nichts
2001: 365 Tage
2002: Außer Kontrolle
2003: Hit Mix 1 - Non Stop
2003: Lieber Gott
2003: Total Riskant
2004: Maximal
2004: Halt Dich fest
2005: Hit Mix 2 - Non Stop
2005: Disco
2005: Maximal 2
2006: Superstar
2007: Best of Vol. 1
2008: Unbesiegt
2008: Best of Vol. 1 Balladen-Version
2009: Respekt

Singles

2001: Das ist ja wohl ein Ding
2001: Das haut mich um
2001: Nicht mehr in diesem Leben
2001: Dein kleiner Prinz
2002: Alibi
2002: Außer Kontrolle
2002: Verlier sie nie
2003: Seitensprünge
2003: Warum lügen die Sterne
2003: Jede Liebe ist Selbstsucht
2003: Stürz nicht auf mich ein
2004: Traue keinem über 30
2004: Unsterblich
2004: Marterpfahl
2004: Zauberer
2005: Sie liebt den DJ
2005: Wenn alle Stricke reißen
2005: 180 Grad
2006: Heuchler
2006: Prinzessin
2007: Mein letztes Gebet
2007: Das schönste Girl der Welt
2007: Sie liebt den DJ
2007: Dennoch liebst du mich
2008: Nina
2008: Echolot
2008: Häschenparty (mit Schnuffel)
2008: Ich denk an Weihnachten (produziert von Luis Rodriguez)
2009: I Don't Know
2009: Nina - Reloaded
DVD's


2003:
Michael Wendler In Concert (Duisburg)

2004:
Michael Wendler In Concert '04 (Duisburg)

2005:
Michael Wendler In Concert – (König-Pilsener-Arena Oberhausen)

2007:
Michael Wendler - Normal ist das nicht: Der Film

2007:
Michael Wendler - Best of Live 2007 in Oberhausen

2008:
Michael Wendler - The Best Of Michael Wendler Vol.1

2009:
Michael Wendler - Respekt live
CNI-Records
Claudia Norberg
c/o Michael Wendler
Am Kirchberg 11
DE-46539 Dinslaken

http://www.michaelwendler.de/

NameMichael Skowronek

AliasMichael Wendler

Geboren am22.06.1972

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortDinslaken (D).