Biografie

Michael Preetz

Der deutsche Fußballer. Geschäftsführer von Hertha BSC Berlin seit Juni 2009, zuvor war er seit 2003 Assistent der Geschäftsführung. Er spielte 1980 bis 1990 bei Fortuna Düsseldorf, 1990 bis 1992 1. FC Saarbrücken, 1992 bis 1994 MSV Duisburg, 1994 bis 1996 SG Wattenscheid 09 und 1996 bis 2003 bei Hertha BSC Berlin. Erfolge u. a.: 1987 Vizeweltmeister U20, 2001 und 2002 Ligapokal-Sieger. 1999 war er Torschützenkönig der Bundesliga. 1994 bis 2003 Vizepräsident der Vereinigung der Vertragsfußballer, 2003 wurde er Weltmeisterschafts-Botschafter der Stadt Berlin und mit dem Verdienstorden des Landes Berlin ausgezeichnet.


NameMichael Preetz

Geboren am17.08.1967

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortDüsseldorf