Biografie

Michael Hartl

Der österreichische Sänger. Zusammen mit seiner Frau Marianne Traumpaar der Volksmusik. 1973 lernten sie sich kennen. Mit "Rund samma, gsund samma" brachten sie ihr erstes Album auf den Markt. In Hans Rosenthals Fernsehquiz "Dalli Dalli" feierten sie ihre TV-Premiere. Seither moderierten sie selbst unzählige Fernsehshows - von der "Superhitparade der Volksmusik" über "Feste feiern" und die "Heimatmelodie" bis zu den "Lustigen Musikanten". Mit "Germany is' schee" gewannen sie die Superhitparade der Volksmusik 1996. Sie sind auch als Textautoren, Komponisten, Musikverleger und Produzenten eigener Titel und vielversprechender Nachwuchsinterpreten erfolgreich. Auszeichnungen u. a.: 1990 Bambi, 1992 Goldenes Kabel, 1997 Goldene Stimmgabel, 2007 Goldene Henne für das Lebenswerk.


NameMichael Hartl

Geboren am18.03.1949

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortKöflach/Steiermark