Biografie

Mel Galley

Der britische Musiker. Gitarrist. Zusammen mit Glen Hughes gründete er 1969 die Band Trapeze, 1982 bis 1984 spielte er bei Whitesnake. Als die Whitesnakes 2008 von seiner Krebskrankheit erfuhren, widmete ihm Sänger David Coverdale auf ihrer Tour jeden Abend den Song "Love Ain't No Stranger", den er zusammen mit Mel Galley geschrieben hatte.

NameMel Galley

Geboren am08.03.1948

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortCannock/Staffordshrie

Verstorben am01.07.2008

TodesortStaffordshire